Wählen Sie einen der nebenstehenden Titel aus unserem aktuellen Kinoprogramm, um nähere Informationen anzuzeigen.

Ein kleines Stück vom Kuchen

Originaltitel

My Favourite Cake

Kinostart

Deutschland: 11.07.2024
Österreich: 26.07.2024

Produktion

Iran / Frankreich / Schweden / Deutschland 2024

97 Minuten
FSK 12

Bild- und Textmaterial finden Sie auf unserem Presseserver

Die 70-jährige Mahin (Lily Farhadpour) lebt seit dem Tod ihres Mannes und der Ausreise ihrer Tochter nach Europa allein in Teheran. Ein geselliger Nachmittagstee mit Freundinnen gibt den Anstoß dazu, ihren einsamen und monotonen Alltag hinter sich zu lassen. In Mahin reift der Wunsch ihr Liebesleben wieder zu aktivieren. Auf der Suche nach einem neuen Partner, öffnet sie spontan ihr Herz für den gleichaltrigen Taxifahrer Faramarz (Esmail Mehrabi). Aus der zufälligen Begegnung wird eine ebenso überraschende wie unvergessliche Nacht.

EIN KLEINES STÜCK VOM KUCHEN (OT: MY FAVOURITE CAKE) ist bereits die dritte gemeinsame Arbeit des erfolgreichen iranischen Regie-Duos Maryam Moghaddam und Behtash Sanaeeha (BALLADE VON DER WEISSEN KUH). Der Film, der seine umjubelte Welturaufführung auf der diesjährigen Berlinale 2024 im Wettbewerb feierte, erzählt mit zartem Humor eine ebenso spielerische wie gefühlvolle Geschichte von Hoffnung und Liebe. Dabei zeichnet die Tragikomödie ein authentisches Bild des alltäglichen Lebens von Frauen im Iran und deren Möglichkeiten einer subtilen Emanzipation gegen die patriarchalen Autoritäten. Was als romantische Begegnung zweier einsamer Fremder beginnt, entwickelt sich so zu einer berührenden Ode an das Leben, die Frauen und die Freiheit.

CAST & CREW

BESETZUNG

Mahin LILY FARHADPOUR
Faramarz ESMAIL MEHRABI

STAB

Regie MARYAM MOGHADDAM
BEHTASH SANAEEHA
Drehbuch BEHTASH SANAEEHA, MARYAM MOGHADDAM
Kamera MOHAMMAD HADDADI
Montage ATA MEHRAD, BEHTASH SANAEEHA, RICARDO SARAIVA
Musik HENRIK NAGY
Sound Design HOSSEIN GHOORCHIAN
Ton ABDOLREZA HEYDARI, IMAN BAZIYAR
Mischung PHILIPPE GRIVEL
Szenenbild und Kostüm MARYAM MOGHADDAM, AMIR HIVAND
Maske KAMRAN KHALAJ
Regieassistenz ARASH MASHVERAT, KIARASH SANAEEHA
Produktionsleitung MEYSAM MERAJI, MAJID KARBASIAN
Produktion GHOLAMREZA MOUSAVI, BEHTASH SANAEEHA, ETIENNE DE RICAUD, PETER KRUPENIN, CHRISTOPHER ZITTERBART

BACKGROUND

Das Regisseur-Duo Maryam Moghaddam und Behtash Sanaeeha konnten an der Weltpremiere ihres Films bei der diesjährigen Berlinale nicht teilnehmen, da die Regierung ihres Heimatlandes Iran ihre Pässe konfisziert und ein Reiseverbot verhängt hatte. Während der Pressekonferenz verlas deswegen Hauptdarstellerin Lily Farhadpour ein Statement der Beiden. Hier ein Auszug:

„MY FAVOURITE CAKE ist ein Film, der das Leben preist. Es ist eine Geschichte, die auf der Realität des Alltags von Frauen der Mittelklasse im Iran basiert, ein genauer Blick auf die Einsamkeit einer Frau, die in ihre besten Jahre kommt. Eine Vision der Lebenswirklichkeit von Frauen, wie sie noch nicht oft erzählt wurde. Es ist eine Geschichte, die dem gängigen Bild iranischer Frauen widerspricht und den Lebensgeschichten vieler einsamer Menschen auf diesem Planeten ähnelt, in denen es darum geht, die kurzen, süßen Momente des Lebens zu genießen. […] Wir hoffen, dass der Tag kommen wird, an dem wir diesen Film in unserem Land und für die Menschen in unserem Land zeigen können.“