Aktuelle Filme
Filme von A-Z:

Zimt und Koriander

Originaltitel

A Touch of Spice

DVD/Blu-ray Start

DVD: 28.11.2005
Blu-ray: 01.02.2013

Kinostart

Deutschland: 28.04.2005
Österreich: 03.06.2005

Facebook

Cover-Ansichten

Bestellung auf

Produktion

Griechenland, Türkei 2003

Bild- und Textmaterial finden Sie auf unserem Presseserver
nicht-gewerbliche Rechte

Der Überraschungshit des Kinojahres 2005 jetzt endich auf DVD!

"Damit es interessant bleibt, braucht das Leben ein bisschen Würze – wie das Essen": "A Touch of Spice" ist eine sinnliche, bitter-süße Komödie über den Verlust von Heimat, Freundschaft und Liebe und darüber, wie das Kochen wertvolle Lektionen über das Leben lehren kann.

Der griechische Astrophysiker Fanis erfährt, dass sein Großvater Vassilis erkrankt ist. Er macht sich auf eine letzte Reise zu ihm nach Istanbul, wo die ganze Familie einst lebte. Fanis beginnt, sich zu erinnern: An seine Kindheit in Istanbul, wo ihm der Großvater anhand von Gewürzen erste Lektionen in Astronomie erteilte. Im Wort Gastronomie steckt auch das Wort Astronomie, so der alte Mann. Pfeffer ist warm und brennt wie die Sonne, Zimt ist süß und bitter wie die Venus und damit die Frauen.  Gewürze haben magische und heilende Fähigkeiten, erfährt Fanis in den spannenden Stunden mit dem Großvater, auf dessen Dachboden er mit dem Mädchen Saime immer spielte. Doch die Idylle zerbricht, als die Türken 1964 die Griechen zwingen, das Land zu verlassen. Fanis’ Familie trauert um ihre Heimat, und für den siebenjährigen Fanis bricht die Welt zusammen: Er muss nicht nur seinen Großvater, sondern auch seine beste Freundin Saime zurücklassen. Nun, 30 Jahre später fragt sich Fanis, der inzwischen selbst mit Leidenschaft kocht, ob er es geschafft hat, seinem eigenen Leben genug Würze zu geben.

Humor, Zartgefühl, ein Schuss Romantik und kulinarische Köstlichkeiten, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, sind die wesentlichen Ingredienzien dieser bewegenden und zugleich mit viel Witz erzählten Geschichte.

CAST & CREW

BESETZUNG

Fanis Iakovidis GEORGE CORRAFACE
Savvas Iakovidis IEROKLIS MICHAILIDIS
Soultana Iakovidou RENIA LOUIZIDOU
Onkel Emilios STELIOS MAINAS
Mustafa TAMER KARADAGLI
Großvater Vassilis TASSOS BANDIS
Fanis mit 8 Jahren MARKOS OSSE

STAB

Regie TASSOS BOULMETIS
Produktion LILY PAPADOPOULOS
ARTEMIS SKOULOUDI
Drehbuch TASSOS BOULMETIS
Kamera TAKIS ZERVOULAKOS
Schnitt GEORGE MAVROPSARIDIS
Musik EVANTHIA REBOUTSIKA

BACKGROUND

A TOUCH OF SPICE, die erste griechische Produktion von Village Roadshow, ist auf dem besten Weg, der erfolgreichste Kinofilm in Griechenland zu werden.

Der in Athen und Istanbul gedrehte Film wurde am 24. Oktober 2003 in die griechischen Kinos gebracht und erreichte dort einen Rekordwert von 65 000 Besuchern, obwohl er nur in 41 Kinosälen gezeigt wurde. Am zweiten Wochenende wurde ein Anstieg der Zuschauerzahlen um 53% registriert, was noch kein Film je zuvor geschafft hatte. Als "mediterrane Antwort" auf Filme wie "Bittersüße Schokolade" konnte A TOUCH OF SPICE auch amerikanische Kassenschlager wie "Master and Commander" und "Findet Nemo" in den Schatten stellen, um sieben Wochen hintereinander die Rangliste der Besucherzahlen in Griechenland anzuführen.

A TOUCH OF SPICE hat mittlerweile die Marke von 1,2 Mio. Zuschauern überschritten und läuft immer noch sehr gut. In allen Altersgruppen gab es Besucher, die den Film mehrmals gesehen haben, ein Phänomen, das sich in Griechenland zuletzt bei TITANIC beobachten ließ.

A TOUCH OF SPICE hat acht griechische Filmpreise gewonnen, nämlich für den besten Film, die beste Regie, das beste Drehbuch, die beste Kamera, den besten Schnitt, den besten Ton, die beste Musik und die beste Ausstattung. Darüber hinaus erhielt er beim Filmfestival von Thessaloniki den Publikumspreis. Jetzt wurde er als offizieller Beitrag Griechenlands für den Oscar als bester ausländischer Film 2005 ausgewählt.

DVD & Blu-ray

DVD

Bildformat1:2,35
Tonformat2.0 (Deutsch, Griechisch)
UntertitelDeutsch
EAN4042564014211
Laufzeit102 Minuten
Extras

Making of · Deleted Scenes u.a.

Blu-ray

Bildformat2.35:1 (1080p)
Tonformatdeutsch DD 5.1, griechisch DD 2.0
Untertiteldeutsch
EAN4042564141078
Laufzeit110 Minuten
Extras

Special Effects Featurette, Spice Diary, Making Of, Deleted Scenes, Trailer

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN