Wählen Sie einen der nebenstehenden Titel aus unserem aktuellen Kinoprogramm, um nähere Informationen anzuzeigen.

The Wailing - Die Besessenen

Originaltitel

Goksung

Kinostart

Deutschland: 12.10.2017

Produktion

Südkorea 2016

156 Minuten
2.35:1

Bild- und Textmaterial finden Sie auf unserem Presseserver

Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutalster Weise an. Der Dorfpolizist Jong-gu bemüht sich um Aufklärung, doch es gibt keine erkennbare Erklärung für die Welle an Gewalt. Umso schneller kochen die Gerüchte und Schuldzuweisungen hoch. Es heißt, ein japanischer Einsiedler, der seit kurzem in einer Hütte im Wald haust, stecke hinter der Mordserie. Die Lage droht zu eskalieren, als eine dämonische Macht von der Tochter des Polizisten Besitz ergreift. Um sie zu retten, setzt Jong-gu auf die Hilfe eines Schamanen und entfesselt dabei die wahre Macht des Bösen…

Na Hong-jins übersinnliches Meisterwerk wurde 2016 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes im Rahmen des offiziellen Programms gezeigt. THE WAILING – DIE BESESSENEN „erhebt das Genre-Kino zu einer wahren Kunst“, so Screen Anarchy, „und ist dennoch nichts für Menschen mit einem schwachen Herz.“

CAST & CREW

BESETZUNG

Jong-gu KWAK DO-WON
Il-gwang HWANG JUNG-MIN
Der Japaner JUN KUNIMURA
Die rätselhafte Frau CHUN WOO-HEE
Hyo-jin KIM HWAN-HEE

STAB

Regie und Drehbuch NA HONG-JIN
Produktion SUH DONG-HYUN, KIM HO-SUNG, LIM MIN-SUB
Kamera HONG KYUNG-PYO
Schnitt KIM SUN-MIN
Szenenbild LEE HWO-KYUNG

PRESSESTIMMEN

"In seinem stilistisch brillanten Thriller THE WAILING - DIE BESESSENEN variiert Na Hong-jin auf höchst originelle, radikal exzessive Weise Motive des Geister- und Horrorfilms - und erzählt dabei eindringlich von Obsession, Besessenheit und Fanatismus." - Filmstarts.de

"Na Hong-jin hat bewiesen, dass er aktuell zu den interessantesten Genre-Regisseuren Südkoreas zählt. Sein neuer Film markiert nun eine deutliche Weiterentwicklung – ist epischer in seiner Erzählweise und raffinierter in seiner Konstruktion.“ - Critic.de

"THE WAILING - DIE BESESSENEN ist harter Tobak. Mit Vorsicht zu genießen." - New York Times

"Verleiht der Angst eine abgründige Tiefe" - The Guardian

"Bizarr und brillant!" - Timeout